Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


snmp

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
snmp [10.04.2019 13:25]
Andre Koch
snmp [28.05.2019 15:33] (aktuell)
Jochen Erwied
Zeile 31: Zeile 31:
 muss für jeden Datenpunkt das Format übergeben werden. Dies erfolgt anhand der Formatdefinition:​ muss für jeden Datenpunkt das Format übergeben werden. Dies erfolgt anhand der Formatdefinition:​
  
-format = <​format>​ [P:<​rate>​] [L:<​loc>​] [T:<​ver>​]+format = <​format>​ [P:<​rate>​] [L:<​loc>​] [T:<​ver>​] ​[E:<​oid>​] [V:<​oid>​] 
 + 
 +Die Parameter E: und V: sind dabei nur für Events (Taps) relevant, und ermöglichen die explizite Angabe der Trap-OID sowie der im Trap übergebenen Variablen-OID 
 + 
 +Der Paramter L:1 ist bei Datenpunkten relevant, die lokal vom Gatewy bereit gestellt werden und per GET oder GETNEXT abgefragt werden.
  
 Dabei können die Parameter folgende Werte annehmen: Dabei können die Parameter folgende Werte annehmen:
Zeile 39: Zeile 43:
 ^<​rate> ​ |0-65535 ​ |Legt fest in welchem Zeitintervall der Datenpunkt gepollt wird (polling cycles) ​ | ^<​rate> ​ |0-65535 ​ |Legt fest in welchem Zeitintervall der Datenpunkt gepollt wird (polling cycles) ​ |
 ^<​loc> ​ |0: von Fremdgerät empfangen (default)\\ 1: lokal generiert ​ |Legt die Quelle eines Datenpunktes fest  | ^<​loc> ​ |0: von Fremdgerät empfangen (default)\\ 1: lokal generiert ​ |Legt die Quelle eines Datenpunktes fest  |
 +^<​oid> ​ | OID  | zur Festlegung der OID für Event/​Variable bei einem Trap |
 ^<​ver>​ |0: SNMP v1 Trap\\ 1: SNMP v2c notification |Teilt dem Treiber mit welcher PDU-Typ für das senden eines '​event'​ Datenpunktes verwendet wird. Ist nur relevant für lokal erzeugte '​event'​ Datenpunkte. Per default ist der Wert NULL.  | ^<​ver>​ |0: SNMP v1 Trap\\ 1: SNMP v2c notification |Teilt dem Treiber mit welcher PDU-Typ für das senden eines '​event'​ Datenpunktes verwendet wird. Ist nur relevant für lokal erzeugte '​event'​ Datenpunkte. Per default ist der Wert NULL.  |
  
snmp.1554895502.txt.gz · Zuletzt geändert: 10.04.2019 13:25 von Andre Koch