Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ionair

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

ionair [05.11.2015 14:11] (aktuell)
Andreas Cichon angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Ionair ======
 +
 +Der Ionair Treiber ermöglicht es Werte des Leistungsreglers ICA-A2000 über die RS-232 Schnittstelle auszulesen. Des weiteren kann in der Konfigurationsdatei die Übertragung der Werte an das ionair® DataCenter weiterzuleiten.
 +
 +**Für DSUB-9 Kabel müssen die Steuerleitungen gebrückt sein!**
 +
 +Der Name des Ionair-Treibers lautet: //​ionair//​\\
 +Die Routing-Adresse des ersten Ionair-Treibers ist die //1340//\\
 +Die Datenpunktdatei für den ersten Ionair-Treiber heißt: //​ionair1.txt//​\\
 +Die Konfigurationsdatei für globale Einstellungen des ersten Ionair-Treibers heißt: [[ionair_cfg|ionair1.cfg]]
 +
 +Bei dem Ionair-Treiber sowie allen weiteren Gateway-Treibern gilt für die Definiton von Datenpunkten in der Datenpunktdatei:​
 +
 +^Typ:  ^Bedeutung ​ ^
 +^M |Ganzzahliger Wert (Binäre Datenpunkte,​Zählwerte) der vom Gateway nur gelesen werden kann/​soll. ​ |
 +^X |Analogwert (mit Nachkommastellen) der vom Gateway nur gelesen werden kann/​soll. ​ |
 +
 +
 +Die Adressen sind wie folgt aufgebaut.
 +
 +"state <​token>"​
 +
 +Dabei gilt folgende Definition:
 +
 +^Token ^Beschreibung ​ ^
 +^CS  |Kommunikationsstatus (0 ... 8)  |
 +^TS  |Kommunikationsstatus TCP (0 ... 5)  |
 +^SN  |Seriennummer (0000 ... 9999)  |
 +^II  |Ionisationsintensität in % (1 ... 99)  |
 +^AS  |Alarmstatus (0 ... 6)  |
 +^LG  |Luftgeschwindigkeit in m/s (0.0 ... 8.4)  |
 +^RF  |Relative Feuchte in % (0 ... 99)  |
 +^OK  |Ozonkonzentration in ppb (1 ... 200)  |
 +^Q1  |Luftqualität 1 in % (1 ... 100)  |
 +^Q2  |Luftqualität 2 in % (1 ... 100)  |
 +^BS  |Betriebsstunden in h (0 ... 99999) ​ |
 +^IS  |Ionisierungsstunden in h (0 ... 99999) ​ |
 +
 +
 +Die Adresse der Ozonkonzentration wird demnach wie folgt in der
 +Datei //​ionairX.txt//​ angegeben:
 +
 +[M state OK]
 +
 +
 +Der Kommunikationsstatus **CS** enthält den aktuellen Fehlerstatus des Treibers.
 +
 +^CS ^Beschreibung ​ ^
 +^0  |Kein Fehler ​ |
 +^1  |Die serielle Schnittstelle kann nicht geöffnet werden.\\ Aufruf in der //​driver.cfg//​ prüfen. Anschluß prüfen. ​ |
 +^2  |Die Attribute (Baudrate, Databits, ...) der seriellen Schnittstelle können ich lesen/​gesetzt werden.\\ Konfigurationsdatei //​ionairX.cfg//​ prüfen. ​ |
 +^3  |Treiber kann Callback zum Lesen der Nachrichten von der seriellen Schnittstelle nicht setzen.\\ Treiber neu starten. ​ |
 +^4  |Zeitüberschreitung beim Empfang eines Telegramms über die serielle Schnittstelle.\\ Kommunikation gestört, ggf. Konfigurationseinstellung **DevTimeout** anpassen (Default sind 20000 Millisekunden). ​ |
 +^5  |Zeitüberschreitung beim Empfang eines Zeichens über die serielle Schnittstelle.\\ Kommunikation gestört, ggf. Konfigurationseinstellung ​ **CharTimeout** anpassen (Default sind 50 Millisekunden). ​ |
 +^6  |Speicherfehler. Speicher für Empfangspuffer kann nicht angelegt werden.\\ Konfigurationseinstellung **BufferSize** anpassen, u.U. zu groß.\\Treiber neu starten. ​ |
 +^7  |Speicherfehler. Empfangspuffer reicht nicht für empfangene Zeichen.\\ Konfigurationseinstellung **BufferSize** anpassen, u.U. zu klein. Eventuell sind auch die Attribute der seriellen Schnittstelle falsch z.B. Baudrate und die empfangenen Zeichen können nicht erkannt werden.\\ Treiber neu starten. ​ |
 +^8  |Fehler beim Lesen von der seriellen Schnittstelle,​ u.U. per Log-Ausgaben Fehlernummer anzeigen lassen. ​ |
 +
 +Der Kommunikationsstatus **TS** enthält den aktuellen Fehlerstatus des Treibers bezüglich der TCP Verbindung.
 +
 +^TS ^Beschreibung ​ ^
 +^0  |Kein Fehler ​ |
 +^1  |Auflösung des Hostnamen funktioniert nicht.\\ Konfigurationseinstellung **Host** prüfen.\\ Treiber neu starten, u.U. per Log-Ausgaben Fehlernummer anzeigen lassen. ​ |
 +^2  |Socket kann nicht angelegt werden.\\ Treiber neu starten und per Log-Ausgaben Fehlernummer anzeigen lassen. ​ |
 +^3  |Connect kann nicht ausgeführt werden.\\ Treiber neu starten und per Log-Ausgaben Fehlernummer anzeigen lassen. ​ |
 +^4  |Treiber kann Callback zum Lesen des Response vom Socket nicht setzen. ​ |
 +^5  |Telegramm konnte nicht oder nicht vollständig gesendet werden.\\ U.U. per Log-Ausgaben Fehlernummer anzeigen lassen. ​ |
 +
  
ionair.txt · Zuletzt geändert: 05.11.2015 14:11 von Andreas Cichon