Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


iec-104

IEC-104

Der IEC-104 Treiber ermöglicht es Daten über das IEC-104 Protokoll abzusetzen und zu Empfangen.

Der Name des IEC-104-Treibers lautet: iec104
Die Routing-Adresse des ersten IEC-104-Treibers ist die 900
Die Datenpunktdatei für den ersten IEC-104-Treiber heißt: iec1041.txt
Die Konfigurationsdatei für globale Einstellungen des ersten IEC-104-Treibers heißt: iec1041.cfg

Bei dem IEC-104-Treiber sowie allen weiteren Gateway-Treibern gilt für die Definiton von Datenpunkten in der Datenpunktdatei:

Typ: Bedeutung
M Ganzzahliger Wert (Binäre Datenpunkte,Zählwerte) der vom Gateway nur gelesen werden kann/soll.
S Ganzzahliger Wert der vom Gateway gelesen sowie geschrieben werden kann/soll.
X Analogwert (mit Nachkommastellen) der vom Gateway nur gelesen werden kann/soll.
Y Analogwert (mit Nachkommastellen) der vom Gateway gelesen sowie geschrieben werden kann/soll.
A String, findet z.B. Verwendung bei BACnet Trends und ESPA4.4.4 Datenpunkten

Die IEC-104 Adressen sind wie folgt aufgebaut:
<Datenpunkt-Typ> <Remote/Local-Unit-Nummer>[.<Objekt-Nummer>.[<BACnet-Instanznummer>.<Wochentag-Index>.<Eintrag-Index>]]

Datenpunkt-Typ: failure, reset, object, scact, sctime, scvalue
Remote/Local-Unit-Nummer: 1 - 32766
Objekt-Nummer: 1 - 16777215
BACnet-Instanznummer: 0 - 4194303
Wochentag-Index: 0 - 6 (0=Sonntag, 6=Samstag)
Eintrag-Index: 0 - 9

Datenpunkt-Typ: "failure"

[M failure 12]
name = Ausfall Station 12
query = pe

Datenpunkt-Typ: "reset"

[S reset 12]
name = Neustart der Station 12 ausloesen
query = pe
nomval = 0
writecache = 1

Datenpunkt-Typ: "object"

[S object 12.1]
name = Ab-/zuschaltung der RAS-Melder Bahnsteig -2.0
format = C_SC_NA_1
query = pe

Unterstützte Formate für Datenpunkt-Typ: „object“:

Format: Beschreibung
M_SP_NA_1Einzelmeldung
M_SP_TB_1Einzelmeldung mit einem Zeitstempel
M_DP_NA_1Doppelmeldung
M_ST_NA_1Stufenstellungsmeldung
M_ME_NA_1Messwert, normierter Wert
M_ME_NB_1Messwert, skalierter Wert
M_ME_NC_1Messwert, Gleitkommazahl mit einfacher Genauigkeit
M_ME_TD_1Messwert, normierter Wert mit einem Zeitstempel
C_SC_NA_1Einzelbefehl
C_DC_NA_1Doppelbefehl
C_RC_NA_1Stufenstellbefehl
C_SE_NA_1Sollwert-Stellbefehl, normierter Wert
C_SE_NB_1Sollwert-Stellbefehl, skalierter Wert
C_SE_NC_1Sollwert-Stellbefehl, Gleitkommazahl mit einfacher Genauigkeit

Datenpunkt-Typ: "scact"

[S scact 12.100.1.0.0]
name = activation schedule 1, sunday, 1. entry
query = pe
nomval = 1
writecache = 1

[S scact 12.100.1.0.1]
name = activation schedule 1, sunday, 2. entry
query = pe
nomval = 1
writecache = 1

Datenpunkt-Typ: "sctime"

[Y sctime 12.100.1.0.0]
name = time schedule 1, sunday, 1. entry
query = pe
nomval = 1
writecache = 1

[Y sctime 12.100.1.0.1]
name = time schedule 1, sunday, 2. entry
query = pe
nomval = 1
writecache = 1

Datenpunkt-Typ: "scvalue"

[Y scvalue 12.100.1.0.0]
name = value schedule 1, sunday, 1. entry
format = boolean # unsigned or real
query = pe
nomval = 1
writecache = 1

[Y scvalue 12.100.1.0.1]
name = value schedule 1, sunday, 2. entry
format = boolean # unsigned or real
query = pe
nomval = 1
writecache = 1

Mögliche Start-Optionen des Treibers in Sektion [IEC104]:

Name: Typ Wertebereich
SelectSupportedint1 enabled
0 disabled
2 optional
3 optional
OperationTimeoutint1-3600
AliveCheckint0-60000
FilterUpdateint0-1
UpdateWriteint0-1
PendingEventsint1-100000
SchedulePollDelayint1-6000
ScheduleRdWrDelayint1-6000
ExpectBACnetAPDUint0-1
AcceptInvalidint0-1


Name: Typ Wertebereich
HostName<no>stringa.b.c.d
ServerRoleint0-1
T0Timeoutint1-255
T1Timeoutint1-255
T2Timeoutint1-255
T3Timeoutint0-172800
KWindowint1-32767
WWindowint1-32767
RemoteUnitsstring1-32766
LocalUnitsstring1-32766


Beispiel iec1041.cfg-Datei:

[IEC104]
SelectSupported = 0
OperationTimeout = 10
AliveCheck = 60
FilterUpdate = 1
PendingEvents = 5000
SchedulePollDelay = 30
ScheduleRdWrDelay = 2
ExpectBACnetAPDU = 1
AcceptInvalid = 0

[LINK1]
HostName0 = 127.0.0.1
ServerRole = 0
T0Timeout = 30
T1Timeout = 15
T2Timeout = 10
T3Timeout = 20
KWindow = 12
WWindow = 8
RemoteUnits =
LocalUnits = 12,13,14,15

iec-104.txt · Zuletzt geändert: 27.01.2017 16:44 von dro